Übergabe eines E-Fahrzeuges - Lebensmittel verteilen statt vernichten

Die Tafel Köln setzt ihren Weg in Richtung Umweltschutz fort. Um bedürftige Menschen, die aufgrund einer Einschränkung nicht zu einer Ausgabestelle für Lebensmittel gehen können, mit Lebensmitteln zu unterstützen, wurde ein E-Lieferfahrzeug übergeben. Es wurde mit Unterstützung von 24 Sponsoren aus den verschiedensten Bereichen finanziert, denen die Tafel Köln herzlich dankt. Allen Sponsoren gemeinsam ist, dass Sie die Tafel-Idee mittragen, Lebensmittel zu verteilen statt zu vernichten.
Für diese und andere Aufgaben sucht die Tafel Köln ehrenamtliche Helfer. Interessenten melden sich bitte unter info(aett)tafel(dott)koeln per Mail.