Kartoffeln retten!

Mitteilungen der Tafel Köln e.V.

Übergabe eines E-Fahrzeuges - Lebensmittel verteilen statt vernichten

Die Tafel Köln setzt ihren Weg in Richtung Umweltschutz fort. Um bedürftige Menschen, die aufgrund einer Einschränkung nicht zu einer Ausgabestelle für Lebensmittel gehen können, mit Lebensmitteln zu ...[mehr]


Lebensmittelausgabe der Ausgabestelle St. Antonius in Köln Mülheim

Lebensmittel an Einrichtungen für bedürftige Menschen zu verteilen: Dies hat sich die Kölner Tafel zur Aufgabe gemacht. Sie sammelt Lebensmittelspenden ein und verteilt sie an soziale Einrichtungen im gesamten Kölner...[mehr]


FOM Studenten zu Besuch bei der Kölner Tafel

"Soziale Arbeit" ist wichtig. Das lernen die Studierenden der FOM Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH. Dabei ging es für die Studenten von der Theorie in die Praxis. Beim Besuch in der...[mehr]


Kleingartenverein pflückte Äpfel für die Kölner Tafel

Gesunde Ernährung ist das A und O: Die Mitglieder des Kleingartenvereins Schneebergtal ernteten ihre Äpfel für die Kölner Tafel. Damit ließen sie Kinderaugen strahlen. Bei den Bundesjugendspielen der Förderschule Zülpicher...[mehr]


Die Kölner Tafel sucht dringend ehrenamtliche Helferinnen und Helfer für den Fahrdienst

Fahrer: Die ehrenamtlichen Helfer fahren montags bis freitags von 8.15 Uhr bis ca. 15.00 Uhr vorgegebene Touren, ausgehend von unserem Standort in Rodenkirchen, und holen die Lebensmittel bei Supermärkten und...[mehr]


Kölner Tafelmusik für den guten Zweck

Im Rahmen der Reihe ZAMUS unlimited (Zentrum für alte Musik Köln) hat das Cölner Barockorchester ein Benefizkonzert mit Tafelmusiken zugunsten der Kölner Tafel gegeben. Mit harmonischen Klängen wurde in der alten...[mehr]


Eco-Cards: Karten kaufen, absenden, spenden!

Das Fest der Liebe steht vor der Tür: entschleunigen, besinnen und ein Lächeln schenken. Mit den originellen weihnachtlichen Motiven von Eco-Cards machen Sie Ihrer Familie und Freunden eine Freude und tun gleichzeitig etwas Gutes...[mehr]